Ein unregelmäßiger Tagesrhythmus, mangelnde Erholung sowie Schlafdefizite schwächen die körpereigene Schmerzabwehr und können Spannungskopfschmerzen auslösen.
Foto: djd/Aspirin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.