Huenig Webdesign Services
  • New topics

  • Tags

  • « | Home | »

    Geld sparen mit Energie aus der Umwelt

    Energie sparen(djd). In Zeiten unsicherer Konjunkturlagen kann die Nutzung von erneuerbarer Energie als eine äußerst interessante und krisensichere Investition mit einer hohen Rendite bezeichnet werden. Anstatt in Gold oder spekulative Wertpapiere zu investieren, sei es sinnvoller, die laufenden Kosten zu reduzieren, so der Wärmepumpenhersteller Ochsner. Und dabei schlagen jene für die Heizung und Warmwasserbereitung in besonderem Maße zu Buche.

    Die enormen Einsparungen an Heizkosten durch eine Wärmepumpe, welche Sonnenenergie und Erdwärme nutzt, bringen mehr Ertrag als jedes Sparbuch. Die Investition in eine Wärmepumpe ist daher eine Geldanlage mit einer anderswo kaum zu erreichenden Rendite. Jedes Risiko, das Geld oder den Wert der Geldanlage zu verlieren, fällt mit der Anlage im eigenen Haus weg. Was im Gegensatz dazu mit Aktien und spekulativen Anlageformen passieren kann, erleben wir täglich.

    Ein zusätzlicher, positiver Nebeneffekt liegt in der Wertsteigerung des Hauses. Insbesondere im Fall eines Verkaufs bedeutet eine energiesparende Wärmepumpen-Heizung eine merkliche Wertsteigerung der Immobilie. Unabhängig davon schafft man sich eine ganz eigene Versorgungssicherheit: Umgebungswärme aus Erde, Luft und Wasser ist jederzeit als gespeicherte Sonnenwärme vor der Haustür vorhanden und zeitlich unbegrenzt nutzbar. Weitere Informationen unter www.ochsner.de/wertanlage-heizung
    Foto: djd/Ochsner Wärmepumpen

    Webtipp: Tipps zum Energiesparen findet man bei Stromspatrend, weiterhin Vergleichsrechner für Gasanbieter und Stromlieferanten.

    Domains schnell und einfach registrieren.


    Related: • 02/09 • Kein Kommentar »

    Kommentare